Fragen? 08232 9626-0 info@elektrohieber.de Luitpoldstraße 10 | 86830 Schwabmünchen

Vernetzte Vielfalt – mehr Komfort

Connected Comfort definiert den neuen Wohnstandard auf KNX-Basis

Ob ein einzelnes Zimmer, ein großzügiges Haus oder Wohnen auf Zeit – Smart Home Lösungen von Connected Comfort ermöglichen intelligente Konzepte für unterschiedliche Immobilien. In der aktuellen Ausgabe der Smart homes zeigt unser Private Luxury Loft, was mit intelligenter Gebäudetechnik und Connected Comfort möglich ist.

Entertainment, Wellness, perfektes Raumklima, Sicherheit und noch vieles mehr – wer wünscht sich das nicht? Doch so ausgefeilt Beleuchtung, Heizung und Co. auch sind  – erst durch ihr Zusammenwirken machen sie eine Immobilie smart. Im Gegensatz zu herkömmlichen Insellösungen, geht die Markenallianz Connected Comfort deshalb einen Schritt weiter. Durch die Kopplung verschiedener Funktionen der Haustechnik lassen sich mit nur einem Tastendruck ganze Szenarien auslösen und so die Wohnqualität steigern. Connected Comfort bietet nicht nur passende Konzepte für ganze Häuser, sondern auch für einzelne Räume.

Private Luxury Loft

Smarte Lebensqualität

In größeren Immobilien werden die Vorteile einer gewerkeübergreifenden Vernetzung besonders deutlich, denn sie findet in diesem Fall nicht nur innerhalb eines Raumes statt, sondern setzt sich systematisch im ganzen Gebäude fort. Und das mit beeindruckenden Effekten, die sich bereits beim Aufstehen am Morgen zeigen: Die Zimmerbeleuchtung wird langsam heller, die Jalousien öffnen sich automatisch und währenddessen weckt einen die Musik sanft aus dem Schlaf. Parallel schaltet sich im Bad die Heizung zum definierten Zeitpunkt von selbst ein und das Wasser wird für die Dusche auf Wunschtemperatur vorgeheizt. Verlässt der Bewohner später das Haus, kann er im Eingangsbereich mit einem Tastendruck über die Funktion „Alles aus“ sämtliche Elektrogeräte zentral ausschalten.

Darüber hinaus lässt sich beispielsweise der entspannte Feierabend schon von unterwegs ganz bequem mit dem Smartphone starten: Die Außenbeleuchtung des Hauses schaltet sich bereits ein und die Heizung erfüllt die Räume mit wohliger Wärme. Sanft gedimmtes Licht und die Lieblingsmusik heißen einen willkommen.

Auch im Hinblick auf die Sicherheit leistet die smarte Vernetzung der Immobilie einen wertvollen Beitrag. Es öffnen sich beispielsweise die Jalousien morgens von selbst und fahren am Abend zu unterschiedlichen Zeiten wieder herunter. Das punktuelle Ein- und Ausschalten des Lichts oder der gelegentlich laufende Fernseher simuliert die Anwesenheit.

smart homes

Den gesamten Artikel finden Sie in „smart homes“, Ausgabe 06/2018, ab Seite 28.

Schreibe einen Kommentar

Kontakt

Anton Hieber GmbH & Co. KG
Luitpoldstraße 10
D-86830 Schwabmünchen
Tel.: +49(0)8232 9626 0
Fax: +49(0)8232 9626 20
info@elektrohieber.de

Öffnungszeiten:

Montag – Freitag: 8:30 – 12:30 Uhr und 13:30 – 18:00 Uhr

Telefonisch sind wir für Sie zu erweiterten Zeiten erreichbar von

Montag – Freitag: 7:30 – 18:00 Uhr

Anfahrt