Fragen? 08232 9626-0 kontakt@elektrohieber.de Luitpoldstraße 10 | 86830 Schwabmünchen

Mit modernster Lichttechnik den Anbau erleuchten

Das Einfamilienhaus in Holzhausen am Ammersee stammt aus den 60er Jahren. Damals wie heute strahlt das Haus die Liebe der Bewohner aus. Nun wurde der Altbau um einen 12 Meter langen Anbau erweitert. Die Grundform steht im 90°-Winkel zum Haupthaus und fällt durch ihren asymmetrischen Grundriss auf. So entsteht zum Garten hin eine Art Hof, der die Natur und die Pflanzen noch stärker betonen soll. Die Kombination von alten und neuen Materialien und der nicht markellosen Gestaltung der Wände entsprechen den Vorstellungen der Hausherren und machen den Anbau lebendig.

Wir von Elektro Hieber haben den Anbau neu verkabelt und mit modernster Lichttechnik ausgestattet. Gerade die sehr verwinkelten Räume benötigen Lichtquellen an vielen Stellen. Die großen Fenster an Wänden und Decken helfen dabei, das Tageslicht und die Abendsonne einzufangen, erschwerten es aber, geeignete Positionen für Lampen und Leuchten zu finden.

lichttechnik fenster
lichttechnik dachfernster
Lichtteschnik wand
lichttechnik dusche
lichttechnik raum
Lichttechnik Treppe

Gerade die vielen Blickfänger im Anbau galt es mit diversen Leuchten hervorzuheben. Die Backsteinwand in der Küche, den Kamin im Wohnzimmer, die Dusche im Badezimmer und die historische Säule im Gang schenken dem Anbau einen starken Altbau-Charme. Dieser wurde durch moderne Lichttechnik aufgefrischt, ohne, dass der Charakter und die Geschichte der Baustoffe verloren geht.

Lichttechnik Säule
Lichttechnik Kamin
Lichttechnik Küche

Fotos: Martin Martinsson

Schreibe einen Kommentar

Kontakt

Anton Hieber GmbH & Co. KG
Luitpoldstraße 10
D-86830 Schwabmünchen
Tel.: +49(0)8232 9626 0
Fax: +49(0)8232 9626 20
kontakt@elektrohieber.de

Öffnungszeiten:

Montag – Freitag:
9:30 – 12:30 Uhr und 13:30 – 18:00 Uhr
Samstag und Sonntag: geschlossen

Telefonisch sind wir für Sie zu erweiterten Zeiten erreichbar von

Montag – Freitag: 7:30 – 18:00 Uhr

Anfahrt